Allgemeine Bildungsförderung

Auf Kursförderung.at, einem Service des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (mbuk), erhalten Sie durch das Ausfüllen eines Formulars passende Förderungsangebote.

Die Wirtschaftskammer Österreich (WKO) bietet eine umfangreiche Datenbank mit Informationen zur Förderung von Aus- und Weiterbildung. Das Service hilft darüber hinaus mit Informationen von der Vergabe über die Finanzierung bis hin zur Abwicklung einzelner Bildungsförderungen weiter.

In der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung (oead) finden Sie weltweite Stipendien, Forschungsförderungen, Preise und Praktikas für Studierende und Forschende.

Förderungen des Bundes, der Länder & Gemeinden, Kammern und Gewerkschaften

Die Arbeiterkammer (AK) stellt eine Liste mit Förderungen zur Verfügung, unterteilt in Förderungen des Bundes, der Länder und Gemeinden, Kammern und Gewerkschaften.

Das Arbeitsmarktservice (AMS) bietet zahlreiche Förderungen für Arbeitssuchende wie z.B. für die Deckung des Lebensunterhaltes, Kurs- und Kursnebenkosten, Kurzarbeit, Lehrausbildung etc.

Bildungsförderung in den Bundesländern

Tipp:

Erkundigen Sie sich, ob Ihre Fortbildungskosten wie Kursgebühren, Fahrtkosten etc. steuerlich absetzbar sind.