Blick ins Grundbuch

Das Grundbuch ist ein von den Bezirksgerichten geführtes öffentliches Verzeichnis, in das Grundstücke und die an ihnen bestehenden dinglichen Rechte eingetragen werden. In das Grundbuch kann jede/r Einsicht nehmen.

Durch einen Blick ins Grundbuch erfahren Sie, wer der Eigentümer einer Liegenschaft ist und welche Rechte und Pflichten Sie als neuer Mitbesitzer mit übernehmen. Einen Grundbuchsauszug erhalten Sie in der Regel über die zentrale Grundbuchdatenbank beim Bezirksgericht, über Rechtsanwälte und Notare oder auch über das Internet.

Immobilienbörse

Egal ob Grundstück, Haus oder Wohnung – mit der Immobilien- börse können Sie österreichweit nach Objekten suchen!