Bundessozialamt/Landesstellen

Das Bundessozialamt (BSB) mit seinen neun Landesstellen ist die zentrale Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung. Das BSB koordiniert in diesem Bereich eine breite Palette von vernetzten Angeboten. Der Schwerpunkt des Amtes liegt im Bereich der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung.

Neben Renten und Entschädigungsleistungen, die das Amt unter anderem an Kriegsopfer und Angehörige des österreichischen Bundessheeres ausbezahlt, wurde auch die Unterstützung pflegender Angehöriger ein wichtiges Aufgabengebiet.