Einlagensicherung

Es tut einfach gut, sein Geld in besten Händen zu wissen. Denn ein Bausparvertrag bleibt eine zuverlässige und zinsenbringende Sparform! Denn wer bauspart, kann sich seiner Spareinlagen bis zu 100.000 Euro absolut sicher sein. Die Einlagen sind (inklusive Zinsen und staatlicher Prämie) in Österreich durch ein gesetzliches Einlagensicherungssystem bis zu 100.000 Euro (pro Bausparer und Kreditinstitut) gesichert.

Es spielt keine Rolle, welcher Bausparform Sie den Vorzug gegeben haben: Ihr Kapital ist in jedem Fall auf der sicheren Seite!

 

Detailinformationen dazu sind dem  „Informationsbogen für Einleger“ zu entnehmen. Im Übrigen verweisen wir auf die gesetzlichen Bestimmungen des Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetzes (ESAEG).